Counselor Deanna Troi

(gespielt von Marina Sirtis)

Tochter von Lwaxana Troi von Betazed und Ian Andrew Troi von der Erde, der starb als sie 7 war.

Deanna Troi wurde am 29 März 2336 in Lake El-Nar auf Betazed geboren. Sie ist halb Mensch, halb Betazoid.  Troi studierte Psychologie an der Universität von Betazed, wo sie eine Beziehung zu Riker aufbaute und sein "Imzadi" wurde. Danach ging sie zur Sternenflotten Academy (2355-2359).

Seit  2363 (Sternzeit 41153, 7) ist sie als Counselor auf der  U.S.S. Enterprise NCC-1701-D tätig. Als Halbbetazoidin kann sie nur Gefühle anderer wahrnehmen, aber keine Gedanken lesen wie ihre Mutter. 2364 (Sternzeit 42073) bekam sie einen Sohn Ian Andrew von einer fremden Lebensform (TNG:27). Als sie noch sehr jung war, wurde sie dem Jungen Wyatt Miller zur Frau versprochen (TNG:11). Dieser Junge aber fand seine eigentliche Liebe auf einem Tarellianischen Schiff.

Im Jahre 2365 wird  sie zusammen mit ihrer Mutter und Commander Riker Deanna verteidigt den Ba' ku Planetenwährend eines Picknicks auf Betazed von den Ferengi Captain Tog entführt. Dieser will die telepathischen Kräfte ihrer Mutter zu seinem Vorteil nutzen.

Zu Sternzeit 46519.1 (2368) wird Deanna Troi entführt und chirurgisch in eine Romulanerin verwandelt, als die sie eine geheime Mission durchführen muß, wenn sie ihr Leben retten will.

2367 verlor sie ausgelöst durch zweidimensionale Wesen kurzzeitig ihre empathischen Fähigkeiten (TNG:84). 

Zu Sternzeit 45156 übernahm sie temporär das Kommando über die Enterprise, nachdem diese ducrh eine Kollision mit 2 Quantenfäden stark beschädigt wurde (TNG:105). 

Ca. zwei Jahre später zu Sternzeit 47611.2 machte sie ihr Offiziersexamen und wurde vom Lieutenant Commander zum Commander befördert. Sie bewohnt ein Quartier auf Deck 8 Raum 0910. Am liebsten ißt sie Schockolade, aber auch Schokoladeneis zählt zu ihren bevorzugten Speisen. Sie hatte eine betazoidische Katze als Haustier und mag Pferde wegen ihrer Ausstrahlung nicht und spielt Klavier.

Deanna Troi hat eine jüngere Schwester, die bereits im Kindesalter starb.

Im Jahre 2371 steuert sie die U.S.S. Enterprise NCC-1701-D, als diese auf dem Planeten Veridian III notlanden muß.

Ein Jahr später (2372) wird sie auf die neue U.S.S. Enterprise NCC-1701-E versetzt. Als die Enterprise 2373 durch einen Zeitwirbel, der von den Borg verursacht wird, im Jahre 2063 landet, versucht sie zusammen mit Commander Riker Zefram Cochrane zu finden und davon zu überzeugen, daß seine Mission am nächsten Tag von großer Bedeutung für die weitere Geschichte der Erde ist.

Im Jahre 2375 fliegt die Enterprise-E den Planeten der Ba' ku an, um den Amoklaufenden Data zu stoppen. Da dieser Planet eine verjüngende Wirkung auf alle Lebewesen hat, entdeckt sie ihre Liebe zu Commander Riker wieder.

Deanna Troi in Reginald Barclays Wohnung (2376)Mitte 2376 besucht sie einen alten Freund, Lieutenant Reginald Barclay, auf der Erde, als die U.S.S. Enterprise NCC-1701-E der Erde einen Besuch abstattet. Er hatte sie zu sich in seine Wohnung eingeladen, da er ihre Hilfe benötigte. Er wollte nämlich von ihr eine Bestätigung, das er psychologisch in Ordnung ist, und somit seinen Dienst wieder aufnehmen kann um weiter nach einer Deanna Troi auf der Jupiter-Station (2376)Möglichkeit zu suchen, um mit der im Delta-Quadranten verschollenen U.S.S. Voyager NCC-74656, in Kontakt treten zu können.

Ende 2376 bat sie Lieutenant Reginald Barclay abermals um Hilfe. Diesmal allerdings nicht für sich selbst, sondern für Dr. Lewis Zimmerman, der sich weigerte, sich vom Holodoc der Voyager behandeln zu lassen, obwohl dieser extra von Barclay mit Hilfe des Pfadfinder-Projekts aus dem Delta-Quadranten, geholt wurde. Deanna kann Captain Picard überzeugen sie trotz einer wichtigen Mission zur Jupiter-Station fliegen zu lassen. Zusammen mit Reginald Barclay gelingt es Deanna Troi Dr. Zimmerman zu überzeugen sich behandeln zu lassen.

Siehe auch: Commander Riker U.S.S. Enterprise NCC-1701-D U.S.S. Enterprise NCC-1701-E Zefram Cochrane Lieutenant Reginald Barclay Delta-Quadrant U.S.S. Voyager NCC-74656 Dr. Lewis Zimmerman Captain Picard Jupiter-Station


© Copyright by Denis Vogler, August 2000